Aktuelles aus Geifertshofen

Freie Plätze für Käseschule

Am Samstag, 16.3. und Freitag, 19.4. findet jeweils um 17.30 Uhr die Käseschule in Geifertshofen statt. Es gibt an beiden Terminen noch freie Plätze.

Schaukäsen und Gasthof Ochsen geöffnet

Am Freitag, 1. März 2024 findet ab 18 Uhr das Schaukäsen mit kleiner Käseverkostung statt. Teilnahme kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.
Der Gasthof Ochsen ist von 17-22 Uhr geöffnet.

Silber-Medaille für unseren Schwäbischen Raclette Käse

Jetzt erhältlich: Der Schwäbische Raclette-Käse, fünf Monate gereift, überzeugt mit eleganter Cremigkeit und würzigem Aroma. Perfekt für Genießer, ideal zum Gratinieren oder für Fondue – ein unvergleichlicher Genuss in der Winterzeit. 

Der Käse wurde mit der Silber-Medaille im Wettbewerb "Concours International de Lyon 2024" ausgezeichnet.

Gold-Medaille für den Schwarzkümmelkäse

Unser Schwarzkümmelkäse aus Bioland-Heumilch g.t.S. wurde mit der Gold-Medaille im Wettbewerb "Concours International de Lyon 2024" ausgezeichnet ! Es wurden 1.224 Käseproben aus 17 Länder getestet. Der Käse wurde von der Wettbewerbsjury als einer der besten in seiner Kategorie anerkannt. 

Förderung EU

Hier investiert Europa in ländliche Gebiete

Der Europäische Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) unterstützt zusammen mit der Bundesrepublik Deutschland und dem Land Baden-Württemberg die Modernisierung der Molkerei und Einführung einer neuen Molke-Verarbeitungslinie Dorfkäserei Geifertshofen AG, um damit die Wettbewerbsfähigkeit der Landwirtschaft zu verbessern sowie die Organisation der Nahrungsmittelkette und die Ressourceneffizienz zu fördern.
Weitere Informationen hier.